14. August 2017

You are here: / Events / Kunst/Kultur / Munich Inside / „Wundertüte“ – die neue Show im GOP Varieté-Theater

„Wundertüte“ – die neue Show im GOP Varieté-Theater

GOP Wundertüte

Lassen Sie sich überraschen! – vom 28. Januar bis 8. März 2015

Es ist dieser ganz besondere Moment, wenn man eine Wundertüte öffnet und endlich den unbekannten Inhalt sehen kann. Jetzt öffnet das GOP München die große GOP Varieté- Wundertüte! Vom 28. Januar bis 8. März 2015 unterhalten einmalige Akrobaten, außergewöhnliche Artisten und fantastische Comedians ihr Publikum in der neuen Show „Wundertüte“. Die Zuschauer erleben Varieté in seiner Reinform und unzählige Überraschungen mit internationalen Künstlern. Durch die Show führt das Duo „Les Derhosn“ alias Michi Marchner und Martin Lidl. Die Vollblutmusiker und Meister der Münchner Wortakrobatik schaffen es, ihr Publikum mitzureißen, zu berühren und sind dabei unglaublich komisch, philosophisch, abgründig und doppelbödig. Das Publikum darf sich auf eine Show freuen, die an fast vergessene Gefühle erinnert und alle einen Abend lang wieder Kind werden lässt!  „Wundertüte“ ist eine Produktion von GOP showconcept, Regie: Detlef Winterberg

Das Ensemble:

GOP Wundertüte BeitragsbildLes Derhosn: Moderation, Musik
Strange Comedy: Comedy
Cyril Rabbath: Jonglage
Danilo Marder: Equilibristik
Duo Laos: Partnerakrobatik
Linn Brodén: Schlappseil, Akrobatik
Duo Funkoholicks: Duo Chinese Pole
Viktoria Csordas: Springseil
Änderungen vorbehalten.

Mehr zu den einzelnen Künstlern erfahren Sie weiter unten!!!

„Wundertüte“ vom 28. Januar bis 8. März 2015 im GOP Varieté-Theater München. Eintrittskarten für das GOP München sind bereits ab 39 Euro erhältlich, inklusive einem 2-Gänge-Menü als Arrangement bereits ab 54 Euro. Kinder bis einschließlich 14 Jahre zahlen 15 Euro, Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis 25 Euro. Showtime ist dienstags bis donnerstags um 20 Uhr, freitags und samstags um 17.30 und 21 Uhr, sonn- und feiertags um 15 und 18.30 Uhr. Tickets und Gutscheine unter (089) 210 288 444 oder variete.de!

Zu den Künstlern:

Les Derhosn – Moderation, Musik  
Für ihre Komik benötigen die Les Derhosn nicht unbedingt Worte, und für ihre Worte nicht unbedingt die Musik, doch verstehen sie es, die Genres mit Eleganz und so leichter Hand zu mischen, dass daraus etwas völlig Neues entsteht. Vor allem sind sie Vollblutmusiker und Meister der Münchner Wortakrobatik. Klavier, Gitarre, Bass, Trommel – grandios, virtuos.

Strange Comedy – Comedy  
Das Duo „Strange Comedy“ zeigt auf der Bühne eine verrückte Mischung aus Zirkus, Illusionskünsten, Jonglage, Physical Comedy und Puppenspiel. Jason McPherson und Shelly Mia Kastner trafen sich 1998 bei einer internationalen Tour des Cirque Ingenieux. Damals präsentierte Shelly ihre atemberaubende Trapeznummer und Jason begeisterte mit seiner Clownerie. 2006 gründeten die beiden Comedy-Überflieger aus Kanada dann das Duo „Strange Comedy“ und sind seitdem erfolgreich gemeinsam unterwegs.

Danilo Marder – Equilibristik  
Vollkommenheit, Tatkraft, Hingabe das alles und noch viel mehr erleben die staunenden Zuschauer bei Danilo Marder, dem dreimaligen deutschen Meister der Sportakrobatik. Er beeindruckt in seiner Handstanddarbietung mit Ruhe, einzigartiger Präzision und phänomenaler Kraft. Seine Ausbildung absolvierte der gebürtige Leipziger 2008 als Jahrgangsjüngster an der Staatlichen Schule für Artistik in Berlin. Er blickt nun bereits auf eine langjährige Karriere als Sportakrobat zurück. Heute ist Danilo auf zahlreichen Varietébühnen unterwegs.

Linn Brodén – Schlappseil, Akrobatik
Linn Brodén zeigt uns eine Artistik am Schlappseil, die so spielerisch daher kommt, dass man meinen könnte, sie tanze mit ihrem Requisit. Und das mit einer Leichtigkeit, die man nur selten zu sehen bekommt. Außerdem hat Linn extra für die Show „Wundertüte“ einen faszinierenden Akrobatik-Act kreiert, den sie so vorher noch nie gesehen haben.

Duo Laos – Partnerakrobatik  
Mercedes Martin Garcia und Pablo Raffo aus Argentinien präsentieren als Duo Laos eine kraftvolle, sinnliche und zugleich leidenschaftliche Partnerakrobatik. Mit ihrer außergewöhnlichen Artistik ist das Duo Laos ein gern gesehener Gast auf internationalen Varietébühnen.

Viktoria Csordas – Springseil
Die Ungarin Viktoria Csordas beherrscht das Springseil wie nur ganz wenige auf der ganzen Welt. Ihre Springseil-Akrobatik ist die perfekte Kombination von atemberaubenden Tricks und Geschwindigkeit mit einer Eleganz und Anmut, die es kein zweites Mal gibt.

Cyril Rabbath – Jonglage
Der Jonglierkünstler Cyril Rabbath hat mit seiner außergewöhnlichen Darbietung bereits die Welt bereist. Jonglage neu interpretiert und avantgardistisch umgesetzt. Schwerelos tanzen die Bälle auf und ab, als seien sie dieser Welt entrückt.

Duo Funkoholicks – Duo Chinese Pole  
Konstantin Gvozdetskiy und Victoria Bilyauer haben als Duo Funkoholicks schon internationale Preise gewonnen, unter anderem bei den Zirkusfestivals in Moskau und Spanien, wo sie jeweils die bronzene Auszeichnung gewonnen haben. Beide freuen sich schon sehr, ihre preisgekrönte Artistik erstmalig dem GOP Publikum präsentieren zu dürfen

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).