15. Juli 2017

You are here: / Allgemein / Events / Menschen / Munich Inside / Musik / Newcomer / Nightlife / Specials / Szene / Welcome to the HOUSE OF VOODOO

Welcome to the HOUSE OF VOODOO

Welcome to the HOUSE OF VOODOO

Am 12. November hieß es im legendären „Cord Club“: Welcome to the HOUSE OF VOODOO – hemmungslos, sexy und wild!skull2

Das HOUSE OF VOODOO öffnete zum ersten Mal seine Pforten.

Burlesque-Ikone SANDY BEACH und Voodoo-Master DR. WILL luden zur ersten echten Varieté-Party Münchens! 


Mit Live Music, Burlesque Show, Comedians und DJs


.Sandy Beach ist schon eine Erscheinung: im sexy Burlesque Outfit und mit roter Walle-Mähne führte sie gekonnt und sexy durch den Abend. An ihrer Seite: Pixie Wayward, die als lebende Vodoo-Barbie die Gäste erfreute. Sandy hatte viele Künstler eingeladen: Die beiden Soundbastler von LOOPIN’ LAB produzieren handgemachten Industrial Funk & Blues mit Gitarre, Loopmaschine und Akkuschrauber.

Aloha! Pin-Up-Model MELODY D’AMOUR wackelte zu süß-schwülstigen Hawaii-Klängen und ließ nicht nur den Bastrock fallen!

Extra aus Istanbul reiste GÜLVIS an, er präsentierte Hits seines „Vaters“ Elvis Presley, auf türkisch. Da blieb kein Lachmuskel still. DR. WILL & THE WIZARDS heizten mit Blechgitarren, Banjo und Voodoo-Trommeln, unterstützt von Railroad-Rockabilly-Sänger TRAINMAN TRAVIS, dem Publikum ein.

Bis in die frühen Morgenstunden wurden außerdem leckere Drinks und exzellente DJ-Sounds serviert, die ersten 30 Gäste bekamen sogar einen hochprozentigen Voodoo-Shot gratis. Stimmung war garantiert! Die Partygänger erzählten begeistert: „Danke für den unterhaltsamen und schönen Abend!“

Munich Nightlife Awards 2015Unbedingt voodoorholen!

Unbenannt-1

Nächster Termin für the HOUSE OF VOODOO ist im März 2016 geplant!

Weitere Infos unter: www.sandra-steffl.de

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).