26. September 2017

You are here: / Kunst/Kultur / Munich Inside / Specials / Vortrag zur Ausstellung „Franz Marc und August Macke. Eine Künstlerfreundschaft“

Vortrag zur Ausstellung „Franz Marc und August Macke. Eine Künstlerfreundschaft“

Lenbachhaus

VORTRAG von
Florian Illies, Kunsthistoriker und Buchautor
1913 – das Jahr der Jahre im Leben von August Macke und Franz Marc
Montag, 23. Februar 2015, 19 Uhr,
Lenbachhaus

Eintritt frei / Einlass ab 18.30 Uhr
Keine Anmeldung möglich

August Macke und Franz Marc verbindet nicht nur eine besondere Freundschaft, sondern auch eine besondere Tatsache: das Jahr 1913 ist für beide das Jahr ihre künstlerischen Revolutionen. So künstlerisch unterschiedlich die Bilder sind, die im Frühjahr des Jahres in Sindelsdorf und im Herbst am Thuner See entstehen – so herausragend sind Sie innerhalb Ihres Werkes und innerhalb des deutschen Expressionismus. Florian Illies, Autor des Buches „1913. Sommer des Jahrhunderts“, schaut auf die Bilder – und auf die persönlichen Hintergründe der beiden Künstler in diesem Jahr.

Fotos: © Lenbachhaus

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).