2. Dezember 2016

You are here: / Gastronomie / Valentinstag und „Aussieday“ – Neue Menüs im PANTHER GRILL AND BAR

Valentinstag und „Aussieday“ – Neue Menüs im PANTHER GRILL AND BAR

Panther Grill und Bar

Münchner Grüße nach Down Under und stilvolle Romantik – auch im Januar und Februar 2015 überrascht der Schwabinger Hot Spot für Fleischliebhaber mit kreativen Menüs. Am 26. Januar 2015 feiert das PANTHER GRILL & BAR den australischen Nationalfeiertag mit einem Dinner, das den Geschmack Australiens nach München holt. Romantisch wird es am 14. Februar 2015 – denn am Valentinstag können Paare sich und den Tag der Liebenden mit einem festlichen Fünf-Gänge-Dinner zelebrieren. 

Stilecht bei Känguru und exotischen Aromen können Expatriats und Down Under-Fans am 26. Januar 2015 den australischen Nationalfeiertag auch in München begehen. Das PANTHER GRILL & BAR offeriert Kennern und Neugierigen ein außergewöhnliches Menü das mit Curry Bananensuppe und  gebratenem Barramundi-Filet beginnt. Im Hauptgang überraschen Kängurufilets mit Kaktus- Spargelgemüse und die Nachspeise ist eine exquisite Variation auf die traditionellen „Lamingtons“ – ein Kokosreis-Soufflé mit Aprikosen. Dazu serviert werden ausgesuchte Highlights australischer Winzer, auch glasweise. Das Menü kostet 59 Euro pro Person ohne Getränke.

Den Tag der Verliebten, der Blumen, der Liebesschwüre und der Verführungskunst zelebriert das PANTHER GRILL & BAR am 14. Februar 2015 mit einem sinnlichen Valentinstagmenü: Kostbare Austern machen den Auftakt, gefolgt von Tomaten-Consommé mit Flusskrebs. Hugo-Sorbet neutralisiert den Gaumen vor einem kleinen Rindersteak an Trüffeljus, Wildkräutersalat und Karamellfeigen. Den feierlichen Abschluss machen eine Pfirsich Tarte Tartin an Zuckerwatteeis garniert mit Schokoerdbeeren. Der Menüpreis beträgt 69 Euro pro Person ohne Getränke.
Weitere Informationen und Reservierungen unter www.panther-grill.de.

Quelle: michaela rosien pr

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).