20. Januar 2017

You are here: / Beauty / Lifestyle / TOM TAILOR „East Coast Club“ nominiert für den Duftstar 2014

TOM TAILOR „East Coast Club“ nominiert für den Duftstar 2014

Tom Tailor

Aus 115 Einreichungen ist „East Coast Club Man“ von TOM TAILOR für den „Duftstar“ 2014 nominiert worden, dem wichtigsten Preis der deutschen Kosmetikbranche. Verliehen wird der Preis am 15. Mai in der Arena Treptow in Berlin. Moderiert wird die Veranstaltung von Barbara Schöneberger.

In insgesamt vier Kategorien treten die Duftkreationen gegeneinander an. Eine hochkarätige Fachjury aus Duftstoffherstellern, Handel, Medien und Verlagen hat das Parfüm in der Kategorie Lifestyle Herren zu den besten fünf Duftkreationen Deutschlands gekürt. Bedingung für eine Auszeichnung mit dem Duftstar, ist „das gewisse Etwas“ und die Einzigartigkeit eines Parfums. Zudem ist ein ansprechendes Flakon-Design für die Bewertung entscheidend. Tom Tailor „East Coast Club“ vereint durch seine mediterrane Frische und holzige Aromen gekonnt die Leidenschaft und Natürlichkeit der amerikanischen Ostküste und fängt die Stimmungen dieses unvergleichlichen Lifestyles ein. Das Lebensgefühl spiegelt sich auch im authentischen Design des Flakons wider. Der Duft für alle freiheitsliebenden Männer darf sich dieses Jahr mit starken Mitstreitern wie James Bond und David Beckham messen.