15. Juli 2017

You are here: / Fashion / Lifestyle / Thomas Rath auf der Sonnenalp

Thomas Rath auf der Sonnenalp

Bildschirmfoto_2012-08-23_um_09.48.47.png

Exklusive Modegala mit »Germany’s next Topmodel« Amelie Klever

Die Sonnenalp verwandelte sich am 18. August in einen Modetempel der Luxusklasse mit über 500 Gästen. Thomas Rath – der talentierte Designer und beliebte Juror bei Heidi Klums TV-Sendung »Germany’s next Topmodel« – moderierte »Die Nacht der Mode« und zeigte seine brandneue Winterkollektion 2012/13 „Cavallerie Deluxe“.

Insgesamt haben acht wunderschöne Mädchen – darunter auch die Finalistin der 6. Staffel Amelie Klever in der neu renovierten Hotellobby die neue Wintermode präsentiert. Thomas Raths Modewelt ist ein Tor in die Welt voller Nostalgie, Eleganz und Luxus und genau diese Werte treffen ideal auf die Welt der Sonnenalp. Die menschliche Verbindung jedoch besteht schon über 30 Jahre. Bereits als kleiner Junge urlaubte Thomas mit seinen Eltern und Großeltern jedes Jahr auf der Sonnenalp, die viele schöne und glückliche

Kindheitserinnerung in ihm hervorrufen. „Umso mehr freute es uns jetzt, diese Freundschaft durch die Zusammenarbeit im Modegeschäft wieder aufleben zu lassen“, erklärt strahlend Dr. Anna-Maria Fäßler, Hotelchefin der Sonnenalp.

Glücklich über die Resonanz und Begeisterung zeigte sich auch Thomas Rath nach dem Mode-Event mit den Worten „Es ist richtig schön, wieder in meiner geliebten Sonnenalp zu sein und hier meine Mode zu präsentieren. Als Kind träumte ich davon und jetzt bin ich hier“. Als besondere Überraschung baute er in die Modegala ein unbekanntes Gästemodel ein, das er einen Tag zuvor am Pool der Sonnenalp entdeckte. Die Sonnenalp-Gäste waren von dieser Spontanität und Herzlichkeit des Designers überwältigt. Abschließend lud er am Ende der Show alle Gästekinder ein auf den Catwalk zu kommen und bei guter Musik ihre ersten Erfahrungen auf den Laufsteg zu probieren.

Bildschirmfoto_2012-08-23_um_09.48.55.png