27. Juli 2017

You are here: / Events / Lifestyle / Munich Inside / Musik / Newcomer / Szene / StuStaCulum – Deutschlands größtes Studentenfestival am Englischen Garten

StuStaCulum – Deutschlands größtes Studentenfestival am Englischen Garten

StuStaCulum München

Der „Kulturleben in der Studentenstadt e.V.“ veranstaltet vom 3. bis 6. Juni 2015 das „StuStaCulum“. Bereits zum 27. Mal findet das Festival in diesem Jahr statt.

Interessierte können für sieben Euro vier Tage lang das Angebot des Festivals nutzen. Auf fünf Bühnen sind in dieser Zeit Musiker und Kleinkünstler verschiedener Stilrichtungen zu sehen. Dieses Jahr befinden sich unter den etwa 80 Interpreten unter anderem die Newcomer Edgar Wasser und Jesper Munk, sowie Tom Thaler & Basil.

StuStaCulum MünchenBeim alljährlichen Kleinkunst-Wettbewerb wird ein weiteres Mal der Förderpreis „Goldene Weißwurscht“ vergeben. Moderiert wird dieser von Max Olbrich – Zauberkünstler und Gewinner des vorigen Jahres.
„Wir finden das Festival als solches unvergleichbar und haben großen Spaß an der Organisation“, erklärt Johannes Walcher, einer der Vorstände des Kulturleben in der Studentenstadt e.V., „es ist eine großartige Erfahrung; denn wann hat man sonst die Chance ein Kulturfestival mit 25000 Besuchern zu organisieren, das von Rock bis Pop, von Currywurst bis Dönerbude und von Kabarettisten bis zur Feuershow alles dabei hat?“
Als Schirmherren des diesjährigen StuStaCulums konnten Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle und Oberbürgermeister Dieter Reiter gewonnen werden.

Über das StuStaCulum:
StuStaCulum MünchenDas StuStaCulum ist das größte, von Studenten organisierte Festival Deutschlands. Jährlich lockt es bis zu 28.000 Besucher aller Altersgruppen. Das StuStaCulum wird 2015 bereits zum 27. Mal stattfinden. Die gesamte Studentenstadt Freimann wird in dieser Zeit zu einem Festivalgelände. Sie liegt direkt am Englischen Garten im Norden Münchens und hat ihre eigene U-Bahn-Station auf der Linie U6.
Auf einer kleineren und 3 großen Bühnen präsentieren sich Künstler jeder Richtung, zudem sind sowohl Essen und Getränke zu moderaten Preisen als auch Höherwertiges zu finden. Nicht zuletzt sind in über 100 Programmpunkten über 500 Künstler vertreten. Somit kann man von jeder Menge Kultur als auch Spaß ausgehen. Auch 2015 verleihen der Verein Kulturleben in der Studentenstadt, der Verein Studentenstadt und das Studentenwerk München wieder den Förderpreis „Die Goldene Weißwurscht“ an Nachwuchskabarettisten und -kleinkünstler, welcher zuletzt mit 2.000€ für den ersten und 1.000€ für den zweiten Platz dotiert war. Nicht zu vergessen ist außerdem das Kinderprogramm, welches auch für unsere jüngeren Besucher reichlich Unterhaltung bietet und an allen vier Tagen angeboten wird.

Weitere Informationen über das StuStaCulum finden Sie unter www.stustaculum.de; der Internetauftritt des Kulturleben in der Studentenstadt e.V.: http://www.verein-kulturleben.de/

Copyright Fotos: StuStaCulum, Joachim Schulze-Ardey, Dimitry Tegunov

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).