16. Juli 2017

You are here: / Allgemein / Kino / SPECTRE 007 – der 24. JAMES BOND ab 5. November 2015 im Kino

SPECTRE 007 – der 24. JAMES BOND ab 5. November 2015 im Kino

SPECTRE 007 – der 24. JAMES BOND ab 5. November 2015 im Kino

SPECTRE 007

DAS 24. JAMES BOND ABENTEUER  AB 5. NOVEMBER IM KINO

SPEC_Teaser-Plakat_A3+300dpi_org

Regie: Sam Mendes

Produzenten: Michael G. Wilson und Barbara Broccoli

In der Hauptrolle Daniel Craig als James Bond 007

JAMES BOND ist die am längsten laufende und eine der erfolgreichsten Filmreihen aller Zeiten. Mit 23 bereits produzierten Filmen und dem 24. Film, dessen Dreharbeiten vor Kurzem abgeschlossen wurden, traten Michael G. Wilson und Barbara Broccoli die Nachfolge von Albert R ‘Cubby’ Broccoli an. Gemeinsam haben sie die letzten sieben Bond Filme produziert, darunter höchst erfolgreiche Filme wie „Casino Royale“, „Ein Quantum Trost“ und „Skyfall“. Alle James Bond Filme sind in Zusammenarbeit mit den Metro-Goldwyn-Mayer Studios oder deren Vorgänger United Artists entstanden.

SPECTRE 007

DARSTELLER:

Neben Daniel Craig sind Darsteller wie Ralph Fiennes, Naomie Harris, Ben Whishaw und Rory Kinnear wieder erneut mit von der Partie. Neue Mitglieder des Casts sind Christoph Waltz, Léa Seydoux, Dave Bautista, Monica Bellucci und Andrew Scott.

SPECTRE 007BONDMOBIL:

SPECTRE 007Der neue, schnittige Aston Martin “DB10“, der exklusiv für SPECTRE entworfen wurde,

gibt ein durchaus würdiges BOND MOBIL ab.

DREHORTE:SPECTRE 007

Die Basis der 007 Produktion befindet sich in den Pinewood Studios, außerdem wurde on location in London, Mexiko-Stadt und Rom gedreht, sowie in den marokkanischen Städten Tanger und Erfoud.

Außerdem wird Bond mal wieder in den Schnee der Alpen zurückkehren, dieses Mal in Sölden sowie in Obertilliach und am Altausseer See in Österreich.

FILMKURZINHALT:

Eine mysteriöse Nachricht aus Bonds Vergangenheit setzt ihn auf die Fährte einer zwielichtigen Organisation, die er aufzudecken versucht. Während M damit beschäftigt ist, politische Mächte zu bekämpfen, um den Secret Service am Leben zu erhalten, kann Bond eine Täuschung nach der anderen ans Licht bringen, um die schreckliche Wahrheit zu enthüllen, die sich hinter SPECTRE verbirgt.

REGISSEUR SAM MENDES SAGT:

B24_04195_Crop_rgb_1400Regisseur Sam Mendes sagt: „Ich mache den zweiten Bond-Film aus dem gleichen Grund wie alle Filme: Mir geht es um die Story. Und SPECTRE ist ein Film, der ganz im Zeichen von Bond steht. Er hat von Anfang an eine Mission. Und davon handelt der Film. Soll er sein Leben so wie bisher weiterführen? Ist er wichtig? Macht er weiter oder nicht? Um das herauszufinden, muss man den Film sehen.“

„Ich bin sehr froh, dass es mir die Produzenten ermöglicht haben, bei Bond 24 die Regie zu führen, indem sie mir die Zeit gegeben haben, die ich brauche, um all meinen Verpflichtungen am Theater nachkommen zu können. Ich freue mich sehr darauf, die Zügel wieder in die Hand zu nehmen und zum zweiten Mal mit Daniel Craig, Michael G. Wilson und Barbara Broccoli zu arbeiten,“ sagte Mendes.

Fotos & Trailer: ©SONY Pictures Entertainment INC.

TOM TYKWER DIRECTS CLIVE OWEN AND NAOMI WATTS

Deutscher Kinostart: 5. November 2015

WEB: www.spectre-film.de

FACEBOOK: www.facebook.com/JamesBond007DE

YOU TUBE:   www.youtube.com/sonypicturesgermany

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).