15. Juli 2017

You are here: / Allgemein / Beauty / Fashion / Lifestyle / Newcomer / Specials / SPECIALS / PyPtoos – der „tiefergelegte“ Eyecatcher

PyPtoos – der „tiefergelegte“ Eyecatcher

PyPytoos

Wie wär‘s mal mit Hautschmuck an einer etwas delikaten Stelle, dem Venushügel?
PyPtoos setzt genau dort Akzente.

Glatt rasiert im mittleren Süden – das ist ja fast schon Standard. Aber glatt rasiert und geil gestylt – das fesselt den Blick. Also, her mit dem Eyecatcher: Pimp your Pussy mit PyPtoos-Intimtattoos! Eine extravagante Art, den befreiten Venushügel frech und provokant in Szene zu setzen.

Die meisten Frauen empfinden Wildwuchs im Intimbereich als zu haarige Angelegenheit, fühlen sich aber untenrum glatt rasiert zugleich oftmals arg nackt. Die Lösung des Dilemmas: PyPtoos-Hautschmuck als flächendeckender Hingucker. Mit den außergewöhnlichen Motiven kann die körperbewusste Frau mit nur wenigen einfachen Handgriffen ihren freigelegten Venushügel flexibel neu gestalten.PyPytoos

Die hochwertigen, temporären Haut-Tattoos gibt‘s in den unterschiedlichsten Kategorien. Aktuell sind die Motive in die Rubriken animalisch, frech, herzig, schick, spirituell, winterlich und männlich eingeteilt. Aber auch zu unterschiedlichen Jahreszeiten und speziellen Anlässen finden sich passende Grafiken und Bilder im Onlineshop. Das Sortiment wächst stetig.

Die diversen Motive kosten im Zweierpack zwischen 6,90 und 11,90 Euro. Sie lassen sich durch Anfeuchten mit Wasser und etwa 20-sekündiges Andrücken auf dem glatten und fettfreien Venushügel auf die Haut übertragen und schmücken die Trägerin nach einer kurzen Trockenphase ungemein. Sie halten bis zu fünf Tage und stecken sogar die tägliche Dusche, Saunagänge, Sport und andere Aktivitäten gut weg. Restlos sauber entfernt werden die Motive letztlich am besten mit Babyöl, man kann aber auch Alkohol verwenden. Angst vor Hautunverträglichkeit muss übrigens niemand haben. Der 2012 vom TÜV zertifizierte Hersteller benutzt ausschließlich hochwertige, nicht giftige Farben und Kleber für die Motive.

PyPytoosDie verschiedenen Motive von PyPytoos sind quasi nicht nur frech & witzig, nein … sie sind eigentlich vielmehr ein „Statement“. Das schöne ist, man kann sein „Statement“ ja beliebig oft ändern, ob nach Gefühlslage, Größenwahn :-)  oder auch nur saisonal …
Spätestens wegen „Größenwahn“ schaut jetzt doch der eine oder andere jetzt mal in den PyPtoos Onlineshop, oder  :-D ?

PyPytoosGerade als Weihnachtsgeschenk liegt „Reizwäsche“ unter manchen Christbaum, die zumeist nicht völlig ohne Eigennutz daherkommt … Mit PyPtoos könnte man darunter zum Beispiel ganz ohne Worte nochmal „Merry Christmas“ wünschen …

Unser Fazit : MUT TUT GUT …. Leider Geil !!!

Fotos:©PyPtoos

PyPytoosPyPtoos – by Anna Mondry

⇒Website
⇒Facebook

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).