23. November 2017

You are here: / Musik / Newcomer / Newcomer-Band THE RESTLESS aus Mühldorf: Punk-Rock’n’Roll mit Poppunkeinflüssen

Newcomer-Band THE RESTLESS aus Mühldorf: Punk-Rock’n’Roll mit Poppunkeinflüssen

The Restless

Am 10.04.2015 geht der Bandcontest des Rockavaria Festivals in die entscheidende Runde: 10 Bands, die sich vorher im Online-Voting qualifiziert haben, dürfen ihr Können im legendären Circus Krone vor einer Jury und Rock-begeistertem Publikum unter Beweis stellen. Den beiden Sieger-Bands winkt ein Auftritt in der Olympiahalle – bei Münchens neuem Rock-Festival Rockavaria. Dort befinden sich die Gewinner in guter Gesellschaft: die Headliner des Rock-Ereignisses sind u.a. KISS, Muse und Metallica!

München und Umland haben jede Menge talentierter Bands zu bieten – Bayern rockt! Ein guter Anlass also, die ein oder andere Band mal näher unter die Lupe zu nehmen! Nacheinander werden sich also nun einige der Bands vorstellen – und unsere Fragen zu ihnen und ihrer Musik beantworten!

Jetzt gibt’s Punk-Rock’n’Roll auf die Ohren – und zwar mit der Band The Restless aus Mühldorf. Neugierig? Dürft ihr sein – denn die Jungs setzen sich u.a. für Asylrecht ein! Es dreht sich eben doch nicht nur alles um „Bier“ im Rock-Business! ;)

Die Band stellt sich vor:
Restless ist eine Punkrock/Alternativ Band aus Mühldorf (Oberbayern).
Seit 2010 gibt es für die vier Jungs aus dem Freistaat so gut wie keine Pause, wenn es um ihre Band geht. Zwischen vielen Live-Auftritten und Aufnahmen im Studio bleibt demnach auch nicht viel Zeit, um sich den langweiligen Themen des Lebens zu widmen.
Ihre erste Deutschlandtour starteten sie im September 2012 unter dem Motto “Summer Ends Tour“. Anfang 2013 wurde Ihre Debüt-Album “Beer&Backline“ in den MaMo-Musik Studios aufgenommen.
Eine Mischung aus Punkrock und Alternative Songs ist somit auf einer 7-Track EP verewigt. Auch 2013 gab es keine Pause und es ging direkt vom Studio auf die Straße zur dazugehörigen Album Tour “Beer&Backline“, auf der sie 15 Konzerte gespielt haben.
Von der Tour ins Studio war die Idee – und die wurde auch umgesetzt! Zwei Songs auf einem Split Album zusammen mit White Trash aus Regensburg. Und das ganze auf Vinyl.
Als auch dieses im Juli 2014 fertig wurde ging’s dem Titel der Schallplatte entsprechend auf zur „DEFEND YOUR TOWN TOUR14“, auf der man die bisher größten Erfolge verbuchten konnte. Auftritte in Deutschland, Österreich und der Tschechei, ausverkaufte Konzerte, über 25 Auftritte in vier Monaten und Supportgigs mit Größen wie PeterPanSpeedrock, Pipes and Pints, Marathonmann oder We Outspoken aus Kanada.
(Copyright Text: The Restless)

magazine4: Wie lange gibt es Euch schon als Band?

The Restless: Seit Oktober 2010.

magazine4: Wie würdet Ihr Euren Musikstil beschreiben?

The Restless: Punk-Rock’n’Roll mit Poppunkeinflüssen!

magazine4: Warum habt Ihr bei einem Bandwettbewerb mitgemacht?

The Restless: Eine Freundin meinte, wir hätten gute Chancen zu gewinnen – und hat uns daher angemeldet.

magazine4: Habt Ihr auch „normale“ Jobs, oder seid ihr mit der Band „all in“ gegangen?

The Restless: Natürlich arbeiten wir alle noch in normalen Jobs: Elektroniker, Chemikant, Orthopädiemechaniker und Industriekaufmann. Anders geht’s heutzutage auch leider fast nicht mehr…

magazine4:  Ihr habt Eure Scheibe auf Vinyl aufgenommen – was wir sehr cool finden! Warum?

The Restless: Mit der Vinyl hat sozusagen alles angefangen – und da wir alle selbst Vinyls sammeln, musste das natürlich sein!

magazine4: Ihr seid aus Mühldorf – da ist es ja eher etwas beschaulich. Wie reagiert man dort auf Punkrock?

The Restless: Eigentlich ganz positiv, solange man nicht mit dem leidigen Thema Asylrecht beginnt, für das wir uns sehr einsetzen.

magazine4: Was wollt Ihr mit Eurer Musik erreichen?

The Restless: Wir wollen den Leuten mit unseren Texten solche Themen wie die eben Genannten näher bringen und auf politische Missstände aufmerksam machen!

magazine4:  Habt ihr ein Ritual, bevor Ihr auf die Bühne geht?

The Restless: Einen Schnaps trinken und das Handy auf Flugzeugmodus stellen  ;-)

magazine4: In Eurer Facebook-Beschreibung steht unter „Einflüsse“: Bier. Gehört Punkrock und Bier für Euch verbindlich zusammen?

The Restless: Bier gehört auf jeden Fall mit dazu … je nach Show mehr oder weniger, wobei es auch nicht zu viel sein sollte.

magazine4: Und was, wenn das Bier aus ist?

The Restless: Dieser Extremfall ist Gott sei Dank noch nie eingetreten  :-P

the restless beitragsbildThe Restless sind:
Tom – Vocals/Guitar
Marco – Guitar/Vocals
Michi – Bass/Vocals
Johann – Drums/Vocals

Weitere Infos zu The Restless findet Ihr unter folgenden Links:
www.The-Restless.com
www.facebook.com/restless.band

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).