25. November 2017

You are here: / Specials / Tiere / Neues Premium Hundefutter mit hohem Fleischanteil

Neues Premium Hundefutter mit hohem Fleischanteil

Bildschirmfoto_2013-06-19_um_15.45.43.png

Der Onlineshop für Hundefutter – Wildsterne (https://www.wildsterne.de) – wird mit seinem neuen Monoprotein Trockenfutter den stetig steigenden Ansprüchen seiner Kunden gerecht. „Wir wissen, dass sich unsere Kunden viel mit der Ernährung ihrer Hunde beschäftigen“ sagt Florian Waubke, Geschäftsführer bei Wildsterne. „Unser neues Monoprotein Hundefutter, das nur eine einzige Protein- und nur eine einzige Kohlenhydrathquelle besitzt ist leicht vertragbar und besonders für Hunde mit einer Unverträglichkeit oder einer Allergie geeignet“ führt er weiter aus.

Bei der Entwicklung des Trockenfutters wurde streng darauf geachtet, dass die einzige Proteinquelle des Futters aus hochwertigem Geflügel besteht. Der hohe Fleischanteil im Hundefutter von bis zu 45% sorgt zudem dafür, dass das Futter besonders bekömmlich und für den Hund leicht verdaulich ist. Als einzige Kohlenhydrathquelle fungiert Kartoffel, das für einige Hunde leichter verwertbar ist als z.B. Weizen.

Aufgrund der einzigartigen Rezeptur des Futters ist das Hundefutter von Wildsterne komplett getreidefrei und enthält somit auch kein Weizen und Gluten. Generell sind alle Wildsterne Hundefuttersorten frei von künstlichen Geschmacks- & Konservierungsstoffen. Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite von Wildsterne Hundefutter (https://www.wildsterne.de/monoprotein-hundefutter/).