18. Januar 2017

You are here: / Events / Gastronomie / Technik / Harleys bei Höffner

Harleys bei Höffner

Walter Maygatt und Roger Tosetto auf Harley vor Möbel Höffner München Freiham

Festival mit Motor- & Musik-Sound

Die nostalgische Optik und der grollende Motor-Sound einer Harley-Davidson sind der Traum vieler Motorradfans. Einmal im Leben mit dem legendären Kult-Bike frische Luft und Freiheit spüren – dieses einmalige Gefühl vermittelt allen Bikern und denen, die es werden wollen, einmal mehr Möbel Höffner in München Freiham: Vom 27. bis 29. März findet hier wieder das beliebte Harley-Festival statt, und Harley-Händler „House of Flames“ vermittelt u.a. mit seinem Truck den Besuchern echtes Harley-Feeling.

Wer eine entsprechende Fahrerlaubnis besitzt, kann die Bikes am Samstag und Sonntag selbst testen: Probefahrten sind direkt vor Ort nach vorheriger Anmeldung möglich. Wer keinen passenden Führerschein besitzt, muss dennoch nicht drauf verzichten: Auf einer “Jumpstart-Harley“ wird Biker-Neulingen das richtige Schalten und Kuppeln erklärt. Um dennoch ein originales Harley-Feeling zu erzeugen, wird ihnen mit einem Gebläse sogar frischer Wind um die Nase geweht…

Und wer sein eigenes Bike fit für die neue Saison machen möchte, kann verschiedene Zubehörhersteller und die Trends der Saison begutachten, z.B. neue farbige Lackier-Akzente und die neuesten Biker-Bekleidungen.

Neben einer zusätzlichen JEEP Ausstellung gibt’s XXL Burger. Für kleine Gäste präsentiert Möbel Höffner ein aufblasbares Wurf-Center, ein Riesen-Labyrinth zum Spielen sowie Toben und die Coverband „THE RIFFS“ sorgt am Samstag (14 bis 18 Uhr) und Sonntag (13 bis 16 Uhr) für rockige Songs – passend zu den Sounds…
www.hoeffner.de

Foto auf der Startseite: Harley-Festival bei Möbel Höffner in München Freiham
Foto im Artikel: Höffner-Hausleiter Roger Tosetto (links) und House of Flames-Geschäftsführer Walter Maygatt beim „Probesitzen“.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).