19. August 2017

You are here: / Kunst/Kultur / Der Grüffelo

Der Grüffelo

Der Grüffelo

Nach dem Bilderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler 18.06. – 20.06.15

Nach drei erfolgreichen Gastspielen kehrt DER GRÜFFELO im Sommer für einige Vorstellungen zurück ans Deutsche Theater. DER GRÜFFELO ist ein modernes Märchen, in dem der Mut der Kleinen über die Angst vor den Großen siegt. Eine kleine Maus macht sich eines Tages auf den Weg in den Wald, um nach Nüssen zu suchen. Sie ahnt noch nicht, dass es in dem Wald einige Tiere gibt, die genauso hungrig sind wie sie und die Maus liebend gern verspeisen würden. Aber die Maus ist schlau und weiß sich zu helfen. Sie erfindet einfach einen Freund: Den Grüffelo – ein Monster mit feurigen Augen, schrecklichen Klauen, einer grässlichen Tatze und einer giftigen Warze im Gesicht… Doch dann steht sie tatsächlich vor einem Monster, das aus- sieht wie der Grüffelo. Und nun hat die Maus ein Problem, denn Grüffelos Lieblingsgericht ist ausgerech- net Butterbrot mit Maus. Aber die schlaue, kleine Maus lässt sich nicht einschüchtern und lehrt sogar dem großen, starken Grüffelo das Fürchten… Empfohlen für Zuschauer ab 3 Jahren Vorstellungen: Do + Fr: 10.00 Uhr, Sa: 11.00 Uhr + 14.00 Uhr
Informationen zum Vorverkauf:
Kinder bis einschl. 14 Jahren: € 8,00 bis € 15,00, Erwachsene: € 12,00 bis € 19,00; Ticket-Buchung und Versand auch per Kreditkarte über den telefonischen Kartenservice: 089 / 55 23 44 44, Montag bis Freitag, 9:00 bis 20:00 Uhr, Samstag 9:00 bis 16:00 Uhr, Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr sowie an der Tageskasse im Deutschen Theater, Schwanthalerstraße 13 (Montag bis Samstag, 10:00 bis 19:00 Uhr), über München Ticket, CTS sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Infos und Ticketbuchung auch unter www.deutsches-theater.de

Fotos: ©Jennifer Zumbusch

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).