29. April 2017

You are here: / Events / Gastronomie / Das neue Rilano No.6 im Lenbach Palais

Das neue Rilano No.6 im Lenbach Palais

Bildschirmfoto_2012-10-13_um_15.10.13.png

Vielfältig, modern, international, großstädtisch und dabei vor allem eins: echt münchnerisch präsentiert sich das neue Prunkstück Münchner Szene-Gastronomie.

Internationaler Glanz und Lifestyle an der Isar. München hat sein neues In-Lokal zurück. Am 12. Oktober 2012 eröffnete das ehemalige „Lenbach“ – unter neuem Betreiber und mit neuem Namen: Rilano No.6 Lenbach Palais. Ob in der bestechend brillianten Bar oder im prachtvoll erhabenen Restaurant, das „neue“ Lenbach bietet die perfekte Kulisse für „Sehen und Gesehen werden“.

Rilano-Chef Holger Behrens setzte bei der Neuausrichtung auf eine neue Episode an Zerstreuung und Glamour, kultivierte Kommunikation, exquisite Tafelfreuden und mondänes Amüsement. Küchenchef Steffen Sonnenwald, Mitbegründer der „Jungen Wilden“ verwöhnt seine Gäste mit purem und authentischem Genuss. Nach erlesenem Fine-Dining geht es dann zu später Stunde bei chilligen Rhythmen von bekannten DJs und internationalen Showacts heiß her.