18. Oktober 2017

You are here: / Allgemein / Kunst/Kultur / Munich Inside / BR: Neuzugang und Jubiläum: Uli Bauer ab der 100. Folge bei den „Komikern“

BR: Neuzugang und Jubiläum: Uli Bauer ab der 100. Folge bei den „Komikern“

Uli Bauer (c)Bayerischer Rundfunk / Conny Stein

Die Komiker

Gleich zu Beginn der neuen Staffel am Freitag, 20. Februar 2015, um 22.15 Uhr machen „Die Komiker“ die 100 voll: Hundertste Sendung, hundert neue Sketche und hundert Prozent Spaß. Außerdem begrüßt das Ensemble um Constanze Lindner, Eva Mähl und Florian Simbeck in der Jubiläumssendung einen prominenten Neuzugang: Uli Bauer, kabarettistisches Urgestein und langjähriges Double von Christian Ude am Nockherberg.

Ein Erfolgsgeheimnis der Sendung „Die Komiker“ war schon immer der stete Wandel. Viele bekannte bayerische Kabarettisten gaben sich über die Jahre ein Stelldichein: Andreas Giebel, Günter Grünwald, Monika Gruber und Michael Altinger. Auch Christian Springer war über zwölf Jahre Mitglied im Komiker-Ensemble, bevor er 2014 ausstieg.

20059-100-03_50927_640

An seine Stelle tritt nun Kabarettist und Schauspieler Uli Bauer: „Nach fast 20 Jahren als Ude-Double kann ich bei den Komikern wieder mal beweisen, dass ich auch noch andere Rollen drauf habe.“ Seit 1995 verkörperte er den Münchner (Alt-)Oberbürgermeister Christian Ude auf dem Nockherberg – die Rolle seines Lebens. Der Rückzug von Christian Ude aus der aktiven Politik bietet ihm nun wieder die Gelegenheit, seine darstellerische Vielseitigkeit zu zeigen. Zum Beispiel auch bei den Komikern: Gleich in der ersten Folge der neuen Staffel ist er als Titelheld im Sketch „Sisyphos auf dem Arbeitsamt“ zu sehen und macht als 2800-Jähriger im Lendenschurz eine gute Figur. Im Sketch „die Chansonette“ kann Uli Bauer an der Seite von Constanze Lindner seine musikalischen Fähigkeiten zeigen. Als Pianist spielt er nicht nur die Rolle, sondern auch das Klavier selbst.

Die anderen Mitglieder des Ensembles Eva Mähl, Constanze Lindner und Florian Simbeck freuen sich auf die Zusammenarbeit20059-100-07_50927_640 und zeigen in der neuen Staffel wieder alles, was die Sendung seit 100 Folgen ausmacht: Schrille Maske und Kostüme, schräge Dialoge und bayerische Lebensart in ihrer lustigsten Form.
„Die Komiker“ laufen seit 1998 im Programm des Bayerischen Fernsehens. Ab Januar 2015 wird die bayerische Comedy nun monatlich ausgestrahlt. Die nächsten Sendetermine sind jeweils freitags, am 20. März und am 24. April 2015 im Bayerischen Fernsehen.

Fotos: ©Bayerischer Rundfunk / Conny Stein

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).