15. Juli 2017

You are here: / Allgemein / International / Kunst/Kultur / Menschen / Body and Soul – Soloausstellung des Künstlers Sam Shendi

Body and Soul – Soloausstellung des Künstlers Sam Shendi

Sam Shendi Sculptor

Die Soloausstellung „BODY AND SOUL“ by Sam Shendi kommt nach München

Sam Shendi ist ein angesagter britischer Künstler mit ägyptischer Herkunft, der in
Großbritannien zur Zeit als „Blue-Chips“ Künstler gilt. Vom 25. bis 29. November 2015 sind seine Skulpturen, Gemälde und Skizzen jetzt erstmals in München zu sehen. Seine Solo Ausstellung trägt den Titel „Body and Soul“ und ist mit über 50 Werken gleichzeitig auch seine bisher Größte.

Sam Shendi Sculptor

Cactus (2015) Steel_Fiberglass

Die Gemeinsamkeit seiner über 50 Werke ist die Darstellung der menschlichen Natur: Mit seinen minimalistischen und abstrakten Arbeiten kreiert Sam Shendi außergewöhnliche, farbintensive Interpretationen des menschlichen Körpers. Geometrische Formen, Ausdruckskraft und fast provokant sexy angehauchte Architekturformen wie beispielsweise seine Skulptur „Cactus“ erzeugen eine emotionale, verspielte und teils humoristische Ausstrahlung.

Sam Shendi Sculptor

Memories (2015) Stainless Steel

Seine Ausstellung „Body and Soul“ steht ganz im Zeichen der Dichotomie zwischen Körper und Seele, Materiellem und Immateriellem, Sichtbarem und Unsichtbarem sowie Wesentlichem und Unwesentlichem. Auf Basis der Vorstellung, dass der Körper ein Medium ist, um Unsichtbares sichtbar zu machen, verbindet Sam Shendi in seinen Werken Realismus, Minimalismus und Symbolismus. Jede Form ist eine Metapher, die auf eine Metaebene führt: Vom Körperlichen abstrahiert, gelangt der Betrachter zur eigentlichen Bedeutung der Werke, entdeckt die versteckten Narrative über Emotionen, Erfahrungen und soziale Missstände – er gelangt zur Seele eines jeden Werks – so der Fall bei den Skulpturen „Family Tree“ oder „Memories“.

The Family Tree (2014) Aluminium

The Family Tree (2014) Aluminium

Als figurativer Künstler ist es Sam Shendi wichtig, dass seine Arbeiten stets einen optischen wie emotionalen Eindruck hinterlassen. Die durch einen reduzierten Einsatz von Stahl, Aluminium und Farbe minimalistisch gehaltenen Formen, spiegeln so dennoch stets eine hohe Symbolik und spirituelle Transzendenz wider. Diese Abstraktion von der menschlichen Gestalt wie beispielsweise bei der Skulptur sowie bei dem Gemälde „Blue“ dient der Enthüllung versteckter Wahrheiten und intellektuellem Ausdrucks. Es entsteht ein Spannungsfeld zwischen Abbildung und Abstraktion.

Über den Künstler:

Sam Shendi schloss die Helwen University of Fine Arts in Kairo 1997 als Bachelor mit Auszeichnung ab. Derzeitiger Lebensort des angesagten Künstlers ist London und seine Werke sind Teil internationaler Ausstellungen. Er wurde 2013 mit dem British Public Art Award ausgezeichnet. Er ist Mitglied der „Royal British Society of Sculptors“, dem wichtigsten Zusammenschluss britischer Skulpturenkünstler, der 1905 unter der Schirmherrschaft von Queen Elisabeth II gegründet wurde. Momentan arbeitet der Künstler mit Modedesigner Paul Smith an einem gemeinsamen Projekt, welches im Frühjahr 2016 geplant ist.

Website

Facebook

Sam Shendi Sculptor

Thinker (2009) Steel

Zur Ausstellung BODY AND SOUL:

Datum:  25. bis 29. November 2015

Öffnungszeiten: 11 bis 19 Uhr

Adresse: Weststudio – Fäustlestraße 7, 80339 München

Kuratorin & Management: Caroline Cole

ACC Art Management

www.acc-art.com

Fotos: ©Sam Shendi Sculptor

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).