16. September 2017

You are here: / Allgemein / Events / Gastronomie / Menschen / Munich Inside / Oktoberfest / People / Specials / Best of Wiesn 2015 … unser Rückblick

Best of Wiesn 2015 … unser Rückblick

Best of Wiesn 2015 … unser Rückblick

wiesnbrezenMei, war das a zünftige Wiesn 2015!7adcac4c7e186483c629cfcd6fbf7921

Sechzehn Tage Partys, Promis und Promille – und wir waren immer live dabei.

Wenn das bayerische Spektakel in der Landeshauptstadt stattfindet, strömen auch die Promis in Massen in die Festzelte. So wie auch ich in diesem Jahr. Klar, dass wir einige getroffen und ins Interview geholt haben.

Die diesjährige Wiesn war eine richtige „Herbstwiesn“, Sonnenschein am Tag und abends ganz schön zapfig. Das tat aber der Stimmung nichts: die Zelte waren brechend voll und die Leute gut gelaunt. Überraschend: Es gab dieses Jahr keinen Wiesn Hit, es wurden einfach die Klassiker von den letzten Jahren mitgegröhlt. Andenkenjäger waren auch wieder unterwegs: sie versuchten rund 110.000 (2014: 112.000) Bierkrüge mitzunehmen, doch aufmerksame Ordner nahmen sie in den Zelten und an den Ausgängen des Festgeländes wieder ab. Heuer waren es 400 000 Besucher weniger:

„Das ist immer noch eine Wiesn auf hohem und höchstem Niveau“, sagte Oktoberfest-Chef und Bürgermeister Josef Schmid zur aktuellen Bilanz.

Weniger flüssige, dafür mehr feste Nahrung wurde konsumiert. In den sechzehn Wiestagen sind 114 Ochsen, 50 Kälber und unzählige Hendl in den Mägen hungriger Festgäste gelandet.

Unser Resümee: es war eine fabelhafte Wiesn 2015! Hier unser Rückblick im Video.

Video: ©magazine4/Butzer

pakleinZu unserer magazine4 Wiesn & more YouTube Playlist geht´s  

 ⇒  HIER … 

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).