13. Mai 2017

You are here: / Musik / Barbra Streisand kommt nach Deutschland

Barbra Streisand kommt nach Deutschland

Barbara Streisand

Musik- und Entertainment-Legende Barbra Streisand veröffentlicht am 22. November mit „Back To Brooklyn“ einen Konzertmitschnitt ihrer 2012/2013er-Welttournee, die sie im Juni des Jahres auch für zwei umjubelte Konzerte nach Deutschland (Köln und Berlin) führte, wo sie vor mehr als 20.000 Fans auftrat.

Die Aufnahmen für „Back To Brooklyn“ entstanden im New Yorker Stadtteil Brooklyn, wo die Künstlerin vor heimischer Kulisse mit großen Orchester und einigen Stargästen wie Chris Botti, dem italienischen Quartett Il Volo sowie mit ihrem Sohn Jason Gould auftrat. Die Live-CD, die parallel auch in einer CD/DVD-Kombination erscheint, enthält u.a. neun Song-Premieren, d.h. Lieder, die Barbra Streisand nie vorher bei ihren Konzerten gesungen hatte. Daneben natürlich zahlreiche Streisand-Klassiker wie „The Way We Were“, „Don’t Rain On My Parade“ oder „People“.

www.barbrastreisand.com