18. November 2016

You are here: / EVENTS & NIGHTLIFE / GASTRONOMIE / Gesundheit / MUSIK / Nürnberg / SPECIALS / Trends / 6. Nürnberger VEGGIE STRASSENFEST – vegan in Nürnberg

6. Nürnberger VEGGIE STRASSENFEST – vegan in Nürnberg

Nürnberger VEGGIE STRASSENFEST

Bereits zum 6. Mal in Folge findet das mittlerweile größte vegane Straßenfest in Bayern statt. Rund um die Lorenzkirche, im Herzen Nürnbergs, versammeln sich zahlreiche Gastronomen und gemeinnützige Organisationen rund um Tierrechte, Tierschutz, Umweltschutz und Nachhaltigkeit und erschaffen ein veganes Schlaraffenland, das jeden und jede zum Probieren, Schlemmen, Informieren, Mitfeiern, Nachdenken und Umdenken einlädt.
An den über 50 Ständen begeistern Gastronomen die Gaumen der Gäste mit02_VeggieStrassenfest2015-Flyer-A5-2seitig.indd einer Fülle an herzhaften und süßen, rein pflanzlichen Köstlichkeiten, während viele gemeinnützige Organisationen interessante geistige Nahrung bereithalten. Abgerundet wird das Angebot durch verschiedene Anbieter von veganen Produkten wie Kleidung und Kosmetik für einen nachhaltigen Lebensstil. Mit spannenden Shows, Live-Musik mit dem Singer-Songwriter-Duo Redhead Gang aus Regensburg, der Percussion- Gruppe Drumadama aus München und der Alternative-Band Million Colors aus Erlangen/Nürnberg, sowie mitreißenden Kochshows kommt auch die Unterhaltung nicht zu kurz. In der großen Veggie-Tombola warten 1000 tolle Preise wie hochwertige Küchengeräte, pflanzliche Leckereien und Kosmetikartikel auf glückliche Gewinner. Für die kleinen Gäste gibt es eine eigene Kinderecke mit Bastelaktionen, Kinderschminken, Quiz, Geschichten vorlesen und einem Malwettbewerb mit tollen Gewinnen.

Nürnberger VEGGIE STRASSENFESTRein pflanzliche Gaumenfreuden und Erfrischungen bieten Gastronomen in der veganen Schlemmermeile an. Präsentiert wird aber nicht nur ein vielfältiges veganes Speisenangebot, sondern auch nachhaltige und tierleidfreie Produkte, Kleidung und Kosmetika. Auch der Wissensdurst der Besucher wird gestillt, denn zahlreiche gemeinnützige Organisationen – darunter die VEBU-Regionalgruppe Nürnberg, Menschen für Tierrechte Nürnberg e.V., ANIMA – Tierschutz- und Mitweltpädagogik, Animals Angels, Ärzte gegen Tierversuche, BUND Naturschutz, Bund für Vegane Lebensweise, Great Ape Project, Gnadenhof Fränkische Schweiz, IMMCS Germany, Laufen gegen Leiden e.V., Sea Shepherd, SOKO Tierschutz und Veganice – bieten Rezepte, nützliche Tipps und wertvolle Infos rund um die Vorteile einer pflanzlichen Lebensweise für Tiere, Umwelt, Klima, Gesundheit und die Welternährungssituation.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: www.veggiestrassenfest.de

Das 6. VEGGIE STRASSENFEST– vegan in Nürnberg wird ausschließlich ehrenamtlich organisiert von der VEBU-Regionalgruppe Nürnberg und Menschen für Tierrechte Nürnberg e.V.

Der VEBU ist die größte Interessenvertretung vegetarisch und vegan lebender Menschen in Deutschland. Seit 1892 setzt sich die Organisation mit positiver Öffentlichkeitsarbeit dafür ein, den Fleischkonsum dauerhaft zu senken und eine pflanzenbetonte Lebensweise als attraktive und gesunde Alternative allen Menschen zugänglich zu machen. Der VEBU unterstützt beim Start in eine genussvolle Ernährung mit zahlreichen Angeboten und zeichnet sich durch originelle Kampagnen, vielfältige Veranstaltungen und die zielgerichtete Arbeit mit Multiplikatoren aus. Für Experten wie Verbraucher hat sich die Organisation als führende Anlaufstelle in allen Fragen des vegetarisch-veganen Lebens etabliert.

Infos unter: www.VEBU.de

Menschen für Tierrechte Nürnberg e .V. hat es sich seit der Gründung im Jahr 1984 zur Aufgabe gemacht, über das immense Leid, das Tieren durch die Nutzung des Menschen zugefügt wird, aufzuklären und für dessen Beendigung einzusetzen. Unser Ziel ist die gesellschaftliche und rechtliche Anerkennung grundlegender Rechte für Tiere wie das Recht auf körperliche und seelische Unversehrtheit, auf den Schutz ihres Lebensraums und ein ihren Bedürfnissen entsprechendes Leben! Menschen für Tierrechte Nürnberg e. V. gehört dem Dachverband „Menschen für Tierrechte – Bundesverband der Tierversuchsgegner“ an und versteht sich als Teil der internationalen Tierrechtsbewegung.

Infos unter: www.tierrechte-nuernberg.de

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked ( * ).